Startseite
Meister der 2. Bundesliga Dreiband 2002/2003 & 2004/200527.05.2018 07:25
Home  
Bundesliga News  
Karambolage  
Pool  
Snooker  
Gästebuch  
Club-Adressen  
Kontakt / Impressum  
Events  
Internes  
Videos  
Galerie  
Pong Spiel (neu)  


Der Spielbericht


8. SpieltagHeim:BC St. Wendel5
16.12.2017Gast:BC Hilden3

Knapper aber verdienter Erfolg

Einen sehr verhaltenen Start legte Werner Herges gegen Tobias Schramm hin (9:15 in 16, 20:28 in 30). Herges kam immer besser ins Spiel (27:32 in 34, 36:36 in 37) und beendete die Partie in der 40. Aufnahme, Schramm konnte im Nachstoß egalisieren.

Auch Lutz Schwab zeigte erst in der zweiten Hälfte sein Können (10:7 in 10, 19:15 in 18) und gewann überlegen gegen Michael Schlieper (31:15 in 23, 40:16 in 27).

Daniel Schwerdtfeger lag trotz guter Leistung gegen einen lange Zeit bärenstarken Orhan Erogul zurück (12:16 in 10, 20:34 in 17). Daniel kämpfte sich heran (39:39 in 31), der Matchball wollte nicht gelingen. Er verlor mit 39:40 in 32 Aufnahmen.

Jérôme Barbeillon lief gegen Dieter Großjung einem Rückstand hinterher (13:23 in 14). Eine Serie von 12, die dritte im dritten Spiel nacheinander brachte ihn wieder ins Geschäft (36:27 in 27). In einer von beiden Seiten schwach geführten Schlussphase geriet Barbeillons Sieg nicht in Gefahr. Er quälte sich zum 40:35 in 41 Aufnahmen und sicherte den 5:3 Sieg. MGD: 1,135 zu 0,935.

© Rainer Selgrath


Games



Bücher






© 2003-2016 by BCWHome - Bundesliga News - Karambolage - Pool - Snooker - Gästebuch - Club-Adressen - Kontakt / Impressum - Events - Internes - Videos - Galerie - Pong Spiel (neu) - webdesign by
edv|com